Neun Leute waren diesmal dabei. Dennoch war es ein spannender Abend. Headsup ist halt ein völlig anderes Spiel als das übliche Turnierpoker auf vollen Tischen.

Zu Beginn der Saison konnten sich unsere beiden Champions Richard Kvitek und Andreas Schwaiger durchsetzen und einen geteilten Ersten Platz erringen. Richard, der bekanntermaßen sehr besonnen und tight spielt, hat bei allen drei Begegnungen erst als letzter den Tisch verlassen. Und von Andreas sind wir gewohnt, dass er gewinnt, egal welcher Modus gespielt wird. Auch die beiden ex Aequo-Plätze auf Platz 3 sind bemerkenswert. Andreas (Anoli) Röder hat an dem Abend ganze vier Mal einen Poker getroffen. Und Hedy Bieber hat ihr gewohnt solides, tightes Spiel gespielt. Allerdings hat sie am Schluss jeder ihrer Begegnungen auf Nash-Strategie umgeschwenkt und damit ihre Gegner überrascht. Nicht alle sind damit zurecht gekommen.

Alles in allem war es ein harmonischer und dennoch kampfbetonter Abend, der gegen 23:00 Uhr an der Bar sein Ende gefunden hat.

Wir gratulieren!!!

Die Ergebnisse inklusive komplettem Jahresklassement und den Einzelresultaten gibt es hier zum Download. Bitte nicht übersehen, das pdf-Dokument ist mehrseitig!

   

10.03.2020

 

10.03.2020

 

Gesamt

   

Spieler

 

 

 

 

   

9

9

9

   
   

R1

R2

R3

 

Tageswertung

 

Rangliste

   

Sieg

Sieg

Sieg

 

Tages
Punkte

Tages
Rang

 

Gesamt
punkte

Gesamt
rang

Schwaiger

Andreas

2

2

1

 

5

1

 

5

1

Kvitek

Richard

2

2

1

 

5

1

 

5

1

Bieber

Hedy

1

2

1

 

4

3

 

4

3

Röder

Andreas

2

1

1

 

4

3

 

4

3

Bieber

Herbert

0

1

1

 

2

5

 

2

5

Wlasak

Gerhard

1

0

1

 

2

5

 

2

5

Emmrich

Marcus

1

0

1

 

2

5

 

2

5

Kollar

Christian

0

1

1

 

2

5

 

2

5

Mader

Franz

0

0

1

 

1

9

 

1

9