Die Expert-Workshopserie Postflopspiel I – XI ist eine kritische Reflexion der Bücher „Postflop Volume I und II, The Edge you need in No Limit Hold’em“ von Ben Hayles aus dem Jahr 2015. Die Serie, die wir im Sommer 2016 begonnen haben, wird im gesamten Jahr 2017 fortgesetzt. Um auch Neueinsteigern eine erfolgreiche Teilnahme zu ermöglichen, wird Workshop I wiederholt. Die Serie spricht ausschließlich erfahrene Turnierpokerspieler an, die mit den theoretischen Grundlagen, wie sie z.B in "Workshops für Forgeschrittene" vermittelt wurden, vertraut sind.

 

Expert-Workshop I - Postflopspiel

Theoretischer Block mit Beispielen: Stack/Pot-Verhältnis, die 6 Postflop-Szenarien.

Dieser Workshop wird wiederholt, da er die Grundlage für das Verständnis der darauffolgenden Expert-Workshops bildet.  

Dauer: 3 Stunden

Voraussetzung: erfolgreicher Fortgeschrittener Spieler

Die Workshops II – VI sind für 2017 nicht geplant. Es wird mit Expert-Workshop VII fortgesetzt 

 

Expert-Workshop VII - Postflopspiel

Theoretischer Block mit Beispielen: Postflopspiel kleiner und mittlerer Paare.

Dauer: 3 Stunden

Voraussetzung: Kenntnisse aus Expert-Workshop I

 

Expert-Workshop VIII - Postflopspiel

Theoretischer Block mit Beispielen: Postflopspiel: Spiel von Paaren ohne Treffer

Dauer: 3 Stunden

Voraussetzung: Kenntnisse aus Expert-Workshop I und VII

 

Expert-Workshop IX - Postflopspiel

Theoretischer Block mit Beispielen: Postflopspiel: Schwierige Flops Teil 1

Dauer: 3 Stunden

Voraussetzung: Kenntnisse aus Expert-Workshop I

 

Expert-Workshop X - Postflopspiel

Theoretischer Block mit Beispielen: Postflopspiel: Schwierige Flops Teil 2

Dauer: 3 Stunden

Voraussetzung: Kenntnisse aus Expert-Workshop I und IX

 

Expert-Workshop XI - Postflopspiel

Theoretischer Block mit Beispielen: Postflopspiel: Draws; Zusammenfassung und Ausblick.

Dauer: 3,5 Stunden

Voraussetzung: Kenntnisse aus Expert-Workshop I