Am 9. Clubabend konnte ein absoluter Teilnehmerrekord verzeichnet werden. Zum ersten Mal in der Geschichte des PSV Suited MIT mussten wir vier Tische aufstellen. Unglaubliche 26 Spileler haben sich diesmal zum Kampf um die Ranglistenpunkte getroffen. Zahlreiche Gäste durften wir diesmal begrüßen. Und nicht nur das - es hat ihnen so gut gefallen, dass vier von ihnen spontan unserem Verein beigetreten sind. Der Abend war schlichtweg spektakulär.

Durch die hohe Teilnehmerzahl gab es auch viele Ranglistenpunkte zu ernten. Immerhin hat der Sieger Nenad Stevanovic diesmal 40,7 Punkte dazu gekriegt, was ihn im Gesamt-Ranking von Rang 7 auf Rang 3 gespült hat. Fast genauso gut ging es Herbert Bieber, zweiter des Tages. Er hat es im Jahresranking von Rang 8 auf Rang 5 geschafft. Dritter wurde diesmal - wieder einmal - Günter Fazekas. Seine konstanten Leistungen sind wir ja gewohnt. Auch Günter ist in der Jahreswertung von Rang 5 auf Rang 2 gerutscht. 

Favorit im Kampf um den Wanderpokal ist nach wie vor Andreas Schwaiger, den fast 40 Punkte von seinen Nachfolgern trennen. Er ist fast uneinholbar abgeschlagen. Um so spannender wird es hinter ihm. Die Ränge 2 bis 5 sind gerade 7 Punkte auseinander. Nicht zu vergessen, die Streichresultate greifen bereits, da nur die besten 8 Ergebnisse in die Wertung kommen.Ein höchst spannender Herbst steht uns bevor.

Die detaillierte Jahreswertung mit allen Einzelergebnissen des heurigen Jahres gibt es hier zum Download.

   

13.09.2018

     

 

 

Club-
abend 9

 

Rangliste

 

 

Platz

Pte

 

Gesamt
Punkte

Gesamt
Rang

Stevanovic

Nenad

1

40,7

 

142,5

3

Bieber

Herbert

2

30,2

 

136,6

5

Fazekas

Günter

3

25,6

 

143,4

2

Kloiber

Michael

4

22,8

 

22,8

23

Emmrich

Marcus

5

21,0

 

21,0

24

Neundlinger

Wolfgang

6

 

 

 

 

Schwaiger

Andreas

7

18,5

 

180,4

1

Loran

Anton

8

 

 

 

 

Stumpfel

Peter

9

16,9

 

16,9

25

Hofstetter

Gerhard

10

16,3

 

101,7

10

Sild

Robert

11

15,8

 

95,5

12

Stumpfel

Gerhard

12

15,3

 

15,3

26

Alkinany

Hamza

13

 

 

 

 

Kvitek

Richard

14

14,5

 

140,2

4

Eberhart

Sophie

15

14,2

 

14,2

27

Bieber

Hedy

16

13,9

 

80,4

13

Pistracher

Mario

17

13,7

 

70,4

15

Lusczak

Gottfried

18

5,0

 

115,7

8

Drachsler

Michael

19

5,0

 

124,4

7

Wlasak

Gerhard

20

5,0

 

67,0

16

Hammer

Andreas

21

5,0

 

66,2

17

Mader

Franz

22

5,0

 

35,6

20

Röder

Andreas

23

5,0

 

105,7

9

Hofmann

Christian

24

5,0

 

96,7

11

Myronov

Viktor

25

 

 

 

 

Lechner

Natalie

26